Maalox plus 50 Kautabletten

Kontakt aufnehmen Aufgrund von Wartungsarbeiten bleibt der Shop vorübergehend geschlossen. Gerne können Sie uns eine E-Mail schicken und wir werden uns um Ihre Anliegen und Bestellungen kümmern!

Maalox plus 50 Kautabletten

13,90  inkl. Mwst.

Bei Sodrennen, Schwellungen und Magenschmerzen

Packungsgröße: 50 Kautabletten
Lieferzeit (Italien): 2-4 Tage

Kategorie:

Beschreibung

Wirkung

Maalox plus 200 mg + 200 mg + 25 mg enthält die Wirkstoffe Magnesiumhydroxid (200 mg), Aluminiumoxid (200 mg) und Dimethicon (25 mg). Die ersten beiden Inhaltsstoffe wirken als sogenannte Antazida im Magen. Das bedeutet, dass sie vorübergehend Magensäure puffern und somit einer Übersäuerung entgegenwirken können. Dimethicon wirkt gegen Blähungen und Völlegefühl. Dieses Medikament wird deshalb zur Behandlung von Übersäuerung im Zusammenhang mit verschiedenen Symptomen eingesetzt.

Maalox plus: Anwendung

Was ist bei der Anwendung zu beachten?

Maalox plus ist in zwei verschiedenen Formen erhältlich: als Suspension bzw. in flüssiger Form (250 ml pro Flasche) oder als Kautabletten (50 Tabletten pro Packung). Die Einnahme des Medikaments sollte im Zweifelsfall immer unter Absprache mit einem Arzt oder Apotheker erfolgen – vor allem, wenn Sie…

  • …unter Nierenproblemen (z. B. Nierensteine) leiden.
  • …mit Schwierigkeiten im Magen-Darm-Trakt zu kämpfen haben (z. B. Verstopfung).
  • …einen Kinderwunsch haben, (wahrscheinlich) schwanger sind oder stillen.
  • …häufig Alkohol konsumieren.
  • …an Diabetes erkrankt sind – das Medikament enthält nämlich Zucker (Saccharose).

Auf keinen Fall sollten Sie Maalox plus 200 mg + 200 mg + 25 mg einnehmen, wenn Sie gegen die enthaltenen Wirkstoffe oder andere Bestandteile des Arzneimittels allergisch sind – ansonsten kann das Medikament (schwerwiegende) allergische Reaktionen auslösen. Beachten Sie auch, dass Maalox plus 200 mg + 200 mg + 25 mg nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geeignet ist.

Wofür wird Maalox plus angewendet?

Maalox plus wird zur symptomatischen Behandlung von Übersäuerung – einschließlich Brennen und Schmerzen – angewendet. Auch der Anteil von überschüssigem Gas, das sich u. a. in Form von Aufstoßen, Blähungen und Unwohlsein im Magen-Darm-Bereich äußert, kann vermindert werden. Somit kann es bei diesen Beschwerden helfen:

  • Magenschmerzen
  • Magenverstimmung
  • Sodbrennen
  • Speiseröhrenentzündung (Ösophagitis)
  • Übersäuerung in Verbindung mit Dyspepsie (Verdauungsstörungen)
  • Überschüssige Magensäure

Dosierung

Lesen Sie vor der Anwendung von Maalox plus immer den Beipackzettel. Dieser enthält wichtige Anweisungen, an die Sie sich während der Behandlung halten sollten. Beachten Sie aber, dass eine ärztliche Anordnung von den Hinweisen in der Packungsbeilage abweichen kann. In diesem Fall dosieren Sie das Medikament unter Absprache mit Ihrem Arzt.

Nehmen Sie täglich 2-4 Kautabletten immer 20-60 Minuten nach den Mahlzeiten sowie direkt vor dem Schlafengehen ein. Kauen oder lutschen Sie die Tablette jeweils gründlich und trinken Sie danach, wenn Sie es möchten, ein Glas Wasser oder Milch.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie bei jedem Medikament kann es auch bei der Verwendung von Maalox plus zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen. Grundsätzlich ist bei der Einnahme jedoch meistens nicht mit negativen Begleiterscheinungen zu rechnen. Zu den möglichen unwillkommenen Arzneimittelwirkungen zählen:

  • Verdauungsprobleme (z. B. Durchfall, Verstopfung)
  • Krankhaft erhöhter Magnesiumspiegel im Blut (Hypermagnesiämie)
  • Allergische Reaktionen (z. B. Hautausschläge sowie Schwellungen von u. a. Gesicht, Lippen, Zunge)

Bei sehr unwahrscheinlichen und schwerwiegenden Nebenwirkungen wie Ohnmacht oder Atemproblemen kontaktieren Sie bitte umgehend einen Arzt!

Vorsicht

In der Schwangerschaft und Stillzeit darf Maalox plus nur eingenommen werden, wenn Ihr Arzt eine Einnahme ausdrücklich anordnet und unter seiner Kontrolle hält. Der Arzt ist dazu verpflichtet, über Vorteile und mögliche Risiken aufzuklären. Holen Sie sich also unbedingt eine medizinische Fachmeinung ein, wenn Sie ein Kind erwarten, eine Schwangerschaft vermuten oder demnächst mit der Familienplanung (z. B. mit künstlicher Befruchtung) beginnen möchten.

Die Kautabletten haben keine nachgewiesenen negativen Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Während der Einnahme dieses Arzneimittels können Sie also in der Regel bedenkenlos am Straßenverkehr teilnehmen und Maschinen (z. B. am Arbeitsplatz) bedienen.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie Maalox plus kaufen, sollten Sie das Medikament bei einer Temperatur von möglichst weniger als 25°C lagern. Bewahren Sie es am besten in der Originalverpackung (Schutz vor Licht und Feuchtigkeit) außer Reichweite von Kindern und Haustieren auf.

Achten Sie außerdem darauf, dass Sie das Arzneimittel niemals nach dem Verfallsdatum, das auf der Packung zu finden ist, verwenden. Das angegebene Ablaufdatum bezieht sich dabei immer auf den letzten Tag des jeweiligen Monats. Falls das Medikament abgelaufen ist und/oder nicht mehr verwendet wird, wenden Sie sich am besten an einen Apotheker, um sich über die ordnungsgemäße und umweltschonende Entsorgung zu informieren.

Weitere Details und Kontraindikationen entnehmen Sie der Packungsbeilage.

Packungsbeilage

Packungsbeilage download

Posted in